EIN PAAR WORTE DER VERANSTALTER...

Wider Erwarten werden wir 2019 in Rumänien eine Veranstaltung auf die Beine stellen.

Zur Verfügung steht uns diesmal ein sehr, sehr anspruchsvolles und dünn besiedeltes Gebiet in der Größe von etwa 70.000 Hektar.

Aufgrund des Gebietes wird der Roadbook-Anteil höher als üblich sein, aber selbstverständlich werden wir auch Passagen mit freier Navigation einbauen. Dass unsere Roadbooks trotzdem immer knifflig sind, ist ja obligatorisch…

Back to the roots?

Vom Charakter der Veranstaltung orientieren wir uns eher wieder an der ersten ONE-Trophy 2011… Ohne GPS? Ob in dieser schwierigen, sehr bewaldeten Gegend eine Veranstaltung ohne GPS durchzuführen ist, ist umstritten und deshalb aus heutiger Sicht eher unwahrscheinlich. Auf alle Fälle werden die Kontrollpunkte wieder in alter Manier mit Holzstempel versehen und sind auf einer am Fahrzeug plombierten Boardkarte zu entwerten.

Das Reglement wird in den nächsten Wochen bzw. Monaten noch angepasst.

Leistungen:

Wir werden wieder ein Camp in der Wildnis – so wie in den letzten Jahren auch – haben, wo Abendessen, das Frühstück und alle Getränke inkludiert sind. Der derzeitige Plan ist, dass am ersten Tag ein Nacht-Roadbook zu bewältigen sein wird, danach folgen zwei 2-tägige Etappen wo in der Natur genächtigt wird. Dazwischen werden wir euch wieder kulinarisch in einer Cabana versorgen. Wenn alles klappt, können dort auch alle Teilnehmer duschen und in Zimmern nächtigen.

Wie üblich, wird uns am Ziel wieder ein gutes, gastfreundliches Hotel (mit Mittags-Jause, Abendessen, Frühstück und freie Getränke) erwarten.

Kosten:

  • Mitgliedsbeitrag 2019 (€ 250,00)
  • Nenn-/Startgeld vor Ort € 350,00 - € 550,00 / Person (je nach Zahlungseinganges des Mitgliedsbeitrages)
  • Im Zuge der Veranstaltung werden wir ein Waisenheim und/oder die örtliche Schule unterstützen. Wir werden uns in den nächsten Monaten etwas einfallen lassen. Die Kosten dafür werden unter den Teilnehmern aufgeteilt (max. € 50,00 / Person)

Teilnahmebedingungen:

  • Club-Veranstaltung - nur für Mitglieder
  • Ausschließlich reglementkonforme und zugelassene Fahrzeuge
  • Achtung: Beschränkung auf max. 30 Fahrzeuge (leider, eine Auflage der lokalen Behörden)

 

VERANSTALTUNGSDETAILS

ORT:

Rumänische Karpaten, ca. 2 Std. von der ungarisch-rumänsichen Grenze entfernt (wird erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben)

DATUM, AN- UND ABREISE:

Anreise: Samstag, 15.-21. September 2019 

Anmeldung vor Ort: Sonntag, bis spätestens 17 Uhr

Anhänger- und Zugfahrzeug-Parkplatz: ja, nahe dem Veranstaltungsort

Abreise: Samstag, 21.9.2019

 

 

PREIS UND LEISTUNG (vorläufig)

Gesamtkosten pro Person:

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Vereinsmitglieder des Enduro- und Motorsportvereins 4WD-EVENTS mit Sitz in Riedlingsdorf/Österreich: € 250,00 / Person für die Saison 2019

Nenn-/Startgeld pro Person:
  Einzahlung des Mitgliedsbeitrages im voraus (bis 31.12.2018): Nenn-/Startgeld vor Ort € 350,00 / Person

  Einzahlung des Mitgliedsbeitrages bis spätestens 30.04.2019: Nenn-/Startgeld vor Ort 450,00 / Person
  Einzahlung des Mitgliedsbeitrages danach oder erst vor Ort: Nenn-/Startgeld vor Ort 550,00 / Person
 
(Kontonummer/Bankverbindung wird nach der Anmeldung zugesandt)

Und Im Zuge der Veranstaltung werden wir ein Waisenheim und/oder die örtliche Schule unterstützen. Wir werden uns in den nächsten Monaten etwas einfallen lassen. Die Kosten dafür werden unter den Teilnehmern aufgeteilt (max. € 50,00 / Person)
 
Kulinarische Versorgung:
 
Der Bewerb wird als "Outdoor-Veranstaltung" mit Übernachtung in der Wildnis (ohne Infrastruktur) geführt. Die Teilnehmer müssen sich also generell zum Teil selbst verpflegen. Es  sind jedoch im Nenn-/Startgeld vier Frühstück (2x im Camp, 1x Cabana, 1x im Hotel), drei Abendessen (1x im Camp, 1x Cabana, 1x Hotel) und eine Hotelübernachtung (am letzten Bewerbstag) inkludiert. Siehe dazu die blauen Felder im Programmkalender.

In den Gesamtkosten enthalten:

  • Gesamte Vorbereitung, Organisation und Durchführung der ONE-Trophy 2019
  • Genehmigung & Koordination mit Behörde 
  • Sonderprüfung
  • Unfallversicherung *) Clubveranstaltung! Die Teilnehmer müssen/sollten eine entsprechende private Unfall-Versicherung haben!
  • Sämtliches Kartenmaterial, Roadbooks, Boardkarten, ...
  • Frühstück im Camp (Montag, Dienstag, Donnerstag)
  • Abendessen im Camp/Cabana (Sonntag und Mittwoch inkl. Getränke)
  • Jause/Mittagessen bei Ankunft im Ziel/Zielhotel (inkl. Getränke)
  • Abendessen vom Buffet im Ziel/Zielhotel (inkl. Getränke)
  • Unterbringung im 3/4-Sterne Hotel (Doppel- oder Mehrbettzimmer) im Ziel/Zielhotel von Freitag auf Samstag
  • Siegerehrung mit Urkunden für alle Teilnehmer und Pokale für die ersten drei Plätze
  • Sachpreise

Treibstoff:

ist nicht inkludiert! Tankstellen sind eher spärlich vorhanden. Die Mitnahme von Treibstoffkanister ist deshalb ratsam.

 

ANMELDUNG

 Preis und Leistung...

 Teilnehmerliste...

 

Wichtig: Jede Person im Team muss separat angemeldet werden!

TEILNEHMERLISTE 2019 (19.11.2018)

ANGEMELDET:

StartNr

Team-Name

Fahrzeuge


1

Red Ants 1 (CH)

Toyota Landcruiser 

 

 

Toyota Landcruiser

2

Monterra (AT)

Puch Pinzgauer

 

 

Puch Pinzgauer

3

Pattoya (CH)

Nissan Patrol

 

 

Toyota Landcruiser

4

Spritverbrenner (AT)

Puch Pinzgauer

 

 

Puch G

5

Walch (AT/DE)

Landrover Discovery

 

 

Landrover Range Rover 

6

D Wühlviertla (AT)

Suzuki Samurai

 

 

Suzuki SJ

 

 

Toyota Landcruiser

7

Born Psycho (AT)

Jeep Wrangler

 

 

< ??? >

8

Mü (CH)

Suzuki Jimny

 

 

Suzuki Jimny

9

Red Ants 2 (CH)

Landrover Defender

 

 

Landrover Defender

10

Forest Glump (AT)

Puch G

 

 

Puch G

11

NAS (AT)

Landrover Defender

 

 

Landrover Discovery

12

Saurer-MIA (AT)

Puch G

 

 

Puch Pinzgauer

13

Red Ants 3 (CH)

Nissan Patrol

 

 

Suzuki Jimny

14

G-Power (AT)

Puch G

   

Puch G

15

Black Magic (CH)

Landrover Defender

   

Landrover Defender

 

RESERVIERT: 

StartNr

Team-Name

Fahrzeuge


1

ÖRKL (AT)

Suzuki Samurai

   

< ??? >